Wohnpark Kattenvenne

Die Wohnung hat ca. 64m² Wohnfläche und befindet sich im ersten Obergeschoss. An einem abgeschlossenen Flur befinden sich das Schlafzimmer und das Badezimmer sowie ein praktischer Abstellraum.

Das Herzstück der Wohnung ist das helle Wohnzimmer mit dem angrenzenden Balkon, der über eine dop­pel­flü­ge­lige Tür zu erreichen ist.

Bei Interesse melden Sie sich gern und erhalten weitere Informationen.

Wohnpark „Zur Alten Molkerei“, Nordwalde

Es ist eine Erdgeschoss Wohnung mit Balkon und Zugang zum Gemeinschaftsgarten.

Die Wohnung hat ca. 80m² Wohnfläche und verfügt neben dem Bad auch über eine separate Gästetoilette. An einem abgeschlossenen Flur befinden sich das Schlafzimmer und das Badezimmer sowie ein praktischer Abstellraum, der als weiteres Zimmer genutzt werden könnte.

Das Herzstück der Wohnung ist das großzügige Wohnzimmer mit dem angrenzenden Balkon, der über eine dop­pel­flü­ge­lige Tür zu erreichen ist. Dieser Wohnbereich wie auch die angrenzende separate Küche sind nach Süd Westen ausgerichtet, so dass die Wohnung über viel Licht verfügt!

Die monatliche Kaltmiete beträgt 798,50 €, die Stellplatzmiete 20,-€, die Nebenkostenvorauszahlung beträgt 180,-€.

Hinzu kommt die Servicegebühr der Bewohner für die Nutzung der Gemeinschaftseinrichtungen und der Service Angebote.

Wohnpark „Boakenstiege“, Altenberge

Im Wohnpark „Boakenstiege“ in Altenberge ist eine ca. 70 qm große Wohnung zu vermieten. Die Wohnung befindet sich im Dachgeschoss mit einer schicken Einbauküche, zwei separaten Schlafzimmern, einem Gäste-WC, Bad, Abstellraum und Wohnzimmer mit Küchenzeile. Sprechen Sie uns gerne an, wir helfen Ihnen weiter!

Es handelt sich bei unseren Wohnparks um Wohnungseigentümergemeinschaften. Die Wohnungen werden zum Teil von den Eigentümern selbst bewohnt oder auch selbst vermietet.

Die Hausverwaltung Haus & Hof führt eine unverbindliche Interessentenliste, die z.B. bei Neuvermietung einer Wohnung oder Verkauf von den Eigentümern eingesehen werden kann.

Diese Liste ist vollkommen unverbindlich für alle Beteiligten!

Sollten sie Interesse haben, in diese Liste aufgenommen zu werden, so bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen. Für sechs Monate führen wir Sie dann als Interessent. Gerne können Sie uns auch anrufen, um weitere Informationen über die Wohnparks und das Servicekonzept zu erhalten.

Um die Liste aktuell zu halten, sollten Sie uns ihr fortbestehendes Interesse halbjährlich mitteilen. Wenn wir über mehr als 12 Monate keine Nachricht erhalten, nehmen wir an, dass Sie kein Interesse mehr haben. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich sehr gerne zur Verfügung.

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wohnungen in Hopsten zu vermieten

„Hollings Busch“, Hopsten

Im Wohnpark „Hollings Busch“ in Hopsten werden demnächst zwei Wohnungen frei.

Es handelt sich um eine ca. 82 qm große Wohnung im Obergeschoss mit Balkon und einer ca. 75 qm großen Wohnung im Dachgeschoss mit einer Dachterrasse.

 

Sprechen Sie uns gerne an, wir helfen Ihnen weiter!

Tag der Architektur

Offene Türen findet der Besucher am „Tag der Architektur“ bei Objekten, die ansonsten meistens nicht öffentlich zugängig sind.

Tag der Architektur

Am 24.06.2018 öffnete der Wohnpark „Boakenstiege“ im Zusammenhang mit dem Tag der Architektur in NRW seine Türen für Interessierte. Besucher konnten sich die Gemeinschaftsräume anschauen und einen Überblick über den Wohnpark und sein Konzept bekommen. Der Wohnpark überzeugt mit seinem zentralen Gemeinschaftstrakt bestehend aus Gemeinschaftsraum, Servicebüro, Fitnessraum, Gästezimmer und einem Aufzug, sodass auch alle Etagen barrierefrei erreichbar und nutzbar sind. Das Konzept Mehrgenerationenwohnen fasst mit dem zweiten Wohnpark in Altenberge Fuß und begeistert viele.

Die Tradition wird fortgeführt und auch in Hopsten und Kattenvenne schmücken nun zwei Maibäume unsere Wohnparks.

Diesen Anlass nutzen die Bewohnerinnen und Bewohner gerne, um in gemütlicher Runde den Abend mit einem kleinen Grillfest ausklingen zu lassen.

 

Am Dienstag, den 09. Januar 2018 kam der Pfarrer Christoph Klöpper zu uns in den Wohnpark „Hollings Busch“ und nahm die Einsegnung des Wohnparks vor.